Sie sind hier:Goldplay spielen Coldplay

Goldplay spielen Coldplay


29.11.2019 20:00

Langsam neigt sich die Reihe "Europe’s Best Tribute Bands" in der Eventwerkstatt im Wetzlar für dieses Jahr dem Ende zu: Am Freitag, 29. November 2019, huldigt die Reihe noch einmal einer der größten Indie-Popbands der vergangenen Jahrzehnte: Goldplay kommen und widmen sich dem Werk der Briten von Coldplay.

Goldplay spielen ColdplaySie haben längst Kultstatus erreicht. Coldplay sind mit weltweit mehr als 80 Millionen verkauften Alben, etlichen Nummer-Eins-Hits und ungezählten Auszeichnungen, darunter sieben Grammies, neun Brit-Awards, fünf MTV Europe Music Awards und vier Echos, unumstritten eine der größten und erfolgreichsten Bands dieses Jahrzehnts. Songs wie "Clocks", "In my place", "Yellow" und "Viva la Vida" stürmten die Charts und eroberten die Herzen der Fans weltweit. Die Tribute-Show "Goldplay Live" bringt die außergewöhnliche Darbietung der Briten auf die Bühne. Emotionen und Musikalität, gepaart mit Leidenschaft kreieren bei Goldplay ein erstklassiges Live-Konzert, welches in seiner Authentizität sicher unvergesslich bleibt und – ganz wie das Original – ein farbenfrohes Live-Spektakel verspricht.

Beginn ist 20.00 Uhr, Eintrittskarten im Vorverkauf ab 19 Euro (zzgl. Gebühren/Versand) erhältlich bei www.ticketmaster.de, www.eventim.de und www.printyourticket.de sowie an allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen, außerdem in der Rittal-Arena, bei Gimmler Reisen (Langgasse) sowie direkt bei der Eventwerkstatt, Telefon: 06441/3097714 sowie bei allen Veranstaltungen dort. An der Abendkasse kosten die Tickets 24 Euro. Im Anschluss lädt DJ Jarock wieder zur Aftershowparty. Konzertbesucher haben die Party inklusive, wer nur zur Party kommt, zahlt 5 Euro Eintritt.

Der Sound der größten Band der Musikgeschichte steht im Fokus der LiveKonzertreihe "Europe‘s No. 1 Tribute Bands" in der Eventwerkstatt im Wetzlarer Dillfeld. Die besten europäischen Tribute-Bands zelebrieren dann jeweils mit Volldampf die Hits ihrer prominenten Vorbilder.

Das Live-Jahr in der Eventwerkstatt schließt mit "Rock between the Years" und der "Show of the Year" ebenfalls mit zwei Tribute-Acts: Am Freitag, 27. Dezember, sind Bounce zu Gast (Bon Jovi-Tribute). Am Sonntag, 29. Dezember, sorgen "Pink Trouble" für eine atemberaubende Pink-Show.

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50